Rezept des Monats : März

Steinpilz-Ricotta-Tortelloni in Salbeibutter

Zutaten (4 Pers.) :

  • 500g Ausonia Tortelloni mit Steinpilz-Ricotta Fülung
  • 1 Bund Salbeiblätter
  • 250 g Butter
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan gerieben

Zubereitung

Die frischen Ausonia Tortelloni laut Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und ca. 5 Minuten erwärmen bis sie leicht gebräunt ist. Vorsicht, nicht anbrennen lassen.

Salbeiblätter waschen und trocken tupfen. Große Blätter halbieren und den Salbei zur Butter geben und ganz kurz andünsten.

Die leicht abgetropften Ausonia Tortelloni zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. In vorgewärmten Tellern anrichten und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Wir wünschen Guten Appetit!